Home Newsletter Sponsoring Die Gewinner

11.09.2015: Die Zwiebelrenner rennen in die Charts...

"Hildesheim, ich find Dich gut" von den Zwiebelrennern hat nun Yallency Brown an der Spitze der Hildesheimer Hitparade bei Radio Tonkuhle abgelöst. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Song auch bei Radio Tonkuhle wählen würden.

 

05.07.2015: Schon fast 50% für Yallency Brown

Für Yallency Brown (feat. Tanja Charman) haben letzte Woche 48% der Hörer der Hildesheimer Hitparade gestimmt. Sind Sie auch für die absolute Mehrheit für diesen Song? Dann wählen ihn doch einfach auch bei Radio Tonkuhle.

 

04.07.2015: Hildesheim - meine Stadt auf Video

Mango y Papaya hat ihren HIED-Titel nun auch als Musikvideo veröffentlicht, schauen Sie mal bei YouTube rein

 

03.07.2015: HIED bei den Wallungen

Die Hildesheimer Wallungen wurden in diesem Jahr durch einen HIED eröffnet: Detlev Kraatz hat mit dem Chor der Musikschule Kraatz sein Lied "Wir sind Hildesheim" am Kehrwiderturm präsentiert. Die Zwiebelrenner waren ebenfalls live dabei und auch die Mauritius Schule war - dieses Mal mit einem Projektchor mit Instrumentalbegleitung - vertreten. Bilder davon finden Sie auf unseren Foto-Seiten.

 

27.06.2015: Yallency Brown steigt in die Hildesheimer Hitparade ein

Nachdem Hildesheim, meine Stadt von Mango y Papaya seit 10 Wochen Platz eins der Hildesheimer Hitparade belegt, steigt nun Yallency Brown (feat. Tanja Charman) mit ihrem Titel Lovely Hildesheim neu dort ein. Wählen Sie Ihren Lieblings-HIED bei Radio Tonkuhle.

 

26.06.2015: HIED beim Tag der Niedersachsen

Fast alle Gewinner konnten gestern ihre HIEDs auf der FFN Bühne präsentieren. Die ersten CDs wurden auch schon verteilt und die ersten Fotos sind schon da. Falls Sie schöne Fotos von den Interpreten gemacht haben, bitte zusenden (das(dot)hildesheimlied(at)gmx(dot)de), vielen Dank.

 

24.06.2015: Zum Knuppern... 

Bei der Bäckerei Safft in der Goschenstraße gibt es jetzt ein neues Brot: das "Hildesheimer Knupperchen" wurde nach Astrid Dormeier's Lied benannt.

 

13.06.2015: Das "Knupperchen" beim Hildesheimer Regionalliederfest & Tonkuhle-Hitparade

Das Siegerlied "Hildesheim mein Knupperchen" wurde beim Hildesheimer Regionalliederfest von ca. 200 Sängerinnen und Sängern gesungen,

es existiert ein Videoausschnitt davon, schauen Sie mal hier rein.

Wir freuen uns außerdem sehr, dass "Hildesheim, meine Stadt" von Mango y Papaya immer noch die Nummer Eins der Hitparade ist!

 

 

12.05.2015: Einen wunderschönen persönlichen Beitrag ...

... hat die Mauritius-Schule zur Veröffentlichung freigegeben, diesen finden Sie hier. Aus Platzgründen mussten wir aber ein paar Fotos rausnehmen, diese finden Sie (bitte vor Download bzw. Verwendung um Erlaubnis fragen) hier.

 

09.05.2015: Mango y Papaya bei der Hildesheimer Hitparade auf Platz 1

Mango y Papaya liegen jetzt mit ihrem Titel (Hildesheim, meine Stadt) auf Platz 1 der Hildesheimer Hitparade! Wer noch abstimmen möchte, kann das auf www.tonkuhle.de tun. 

 

30.04.2015: Vorankündigung 

CD Release

Jetzt schon mal merken: Im Rahmen des Tag der Niedersachsen am 26.06.2015 wird die HIED-CD präsentiert und einige der Siegertitel live präsentiert! Genauere Informationen folgen.

 

19.04.2015: 12 Uhr auf dem Marktplatz in Hildesheim

Heute wurde um 12 Uhr einer unserer Siegertitel ("Hildesheim, meine Stadt") von Mango y Papaya vom Glockenspiel auf dem Hildesheimer Marktplatz gespielt. Die Martinus-Schule, die Mauritius-Schule und die Zwiebelrenner haben ihre Siegertitel ebenfalls live und unplugged vorgestellt. Wir freuen uns sehr über dieses tolle Engagement!

Lust auf einen neuen Klingelton für Ihr Handy/Smartphone? Die Aufnahme des Glockenspiels steht bereits auf unserer Download-Seite für Sie zur Verfügung. Erste Fotos (bitte nicht ohne unsere Genehmigung herunterladen bzw. veröffentlichen) finden Sie hier.

 

12.04.2015: Stellungnahme

Zum Artikel in der Hildesheimer Zeitung vom 11.04. möchten wir wie folgt Stellung nehmen: 

"Das Lied für Hildesheim" für das Jubiläumsjahr besteht aus diesem Wettbewerb und ist damit fast beendet. Den Abschluss bildet die CD-Produktion, die in wenigen Wochen abgeschlossen sein wird, so dass die CD dann für jedermann erhältlich ist. Aus dem Wettbewerb sind sieben Siegertitel hervorgegangen. Einzelne Titel werden von uns nicht bevorzugt. Wenn die Wettbewerbssieger ihre Stücke öffentlich aufführen, freuen wir uns darüber. Vertreten können wir diese Veranstaltungen natürlich nicht, denn wir sind für dieses Projekt ehrenamtlich tätig. Aus dem Engagement einer der Siegerbands geht auch diese Aktion hervor: Am kommenden Sonntag, den 19.4. wird das Lied "Hildesheim" der Band Mango y Papaya um 12.00 Uhr vom Rathaus-Glockenspiel intoniert. Wir würden uns freuen, wenn auch andere Wettbewerbssieger spontan zum Marktplatz kämen, um ihr Lied unplugged vorzutragen. Insgesamt sind es übrigens mehr als 100 Akteure, die bei den CD-Aufnahmen dabei waren. Das Projekt  war für uns damit ein voller Erfolg.

 

 

20.10.2014: Fristverlängerung

Bisher sind bereits einige Einsendungen bei den Organisatoren des Projekts „Das Lied für Hildesheim“, kurz „HIED“ eingegangen. Es gab jedoch auch mehrere Anfragen, ob denn die Frist für Einsendungen noch etwas verlängert werden könnte, weil man vor allem in den Schulen noch etwas mehr Zeit für das Texten und Komponieren bräuchte. Da der Zeitplan bis zum ursprünglichen Termin (April 2015) zu knapp geworden wäre, ist die Veröffentlichung der CD mit den schönsten Liedern nun auf den „Tag der Niedersachsen“ (26. – 28. Juni 2015) verschoben worden. Damit kann die Frist für Einsendungen nun auf Ende November verlängert werden.

 

 

28.09.2014: Schulaktionen

Wir haben alle Schulen im Umkreis nun nach den Ferien ein weiteres Mal über unsere Ausschreibung informiert und freuen uns schon auf weitere Einsendungen

 

15.09.2014: Wir kommen in Fahrt

Uns liegen nun bereits 6 Einsendungen vor und weitere Sponsoren haben zugesagt.

 

01.08.2014: Die Aktion läuft

Die ersten Anfragen von Interessierten sind bei uns angekommen - ein Beispiellied wird ehrenamtlich produziert. Flyer und Poster werden in der Stadt verteilt.

 

23.06.2014: Unsere Webseite ist online!

Wir danken unserem Sponser, Kaenguruh.net für die großzügige Bereitstellung der URL und für das sehr übersichtliche Content Management System.